Impressum Home Kontakt
  Worum geht's?  
  Darum geht's
Fakten + Argumente
Rückblick
 
  Aktuell  
  News
Termine
Presse
- BBI
- BUND
- Lesetipps
Links
Archiv
 
  Machen Sie mit!  
  Über Uns
Unsere Ziele
BI vor Ort
BI aktiv
Rechts-Institut
BI-Info
Resolutionen
Infomaterial
 
     
     
     
 

Großdemonstration gegen Flughafenausbau und Fluglärm, Flughafen Frankfurt 04. Februar 2012
  • Einleitung von Herbert J. Oswald, Mörfelden-Walldorf:

    Danke an Eva Simonis (für das Protestlied)

  • Begrüßung im Namen des BBI heute an einem Samstag, um 12 Uhr mittags ja wir sind viele + werden immer mehr in unserer Bewegung haben ALLE platz, die tolerant + engagiert FRAPORT + LUFTHANSA in die Schranken weisen! Unser Druck hier bringt schon jetzt viele in Politik + Wirtschaft in Bedrängnis uns geht es aber nicht nur um Lärm - es geht um den Dreck + die Abgase, den Wald- + den Flächenverbrauch + damit auch, um die Zubetonierung unserer Heimat. Die Nordwest-Landebahn ist zuviel ! Der Bogen wurde überspannt + deshalb fordern wir: Die Stilllegung der Bahn! Und, damit die Region noch lebenswert bleibt, auch eine Deckelung der Flugbewegungen die Gesundheit geht vor Profit - die Bahn muss weg * Für ein absolutes Nachtflugverbot von 22-6 Uhr !

  • Zu den Auflagen möchte ich sagen: Diese Demonstration hier ist legal, angemeldet + wir nehmen unser Grundrecht auf freie Meinungsäußerung + Demonstration wahr. Wir sind um die richtige Zeit, am richtigen Ort + Erfüllen unsere Auflagen in Punkto OrdnerInnen . Ich weise alle darauf hin, dass Trillerpfeifen, Vuvuselas + sog. Drucklufttröten nicht erlaubt sind, aber ich kann Ihnen versichern: Wir fallen auch so auf, werden gehört + unser Anliegen kundtun . Dr. Berthold Fuld (Fahne) führt den Lindwurm durchs Terminal an + Ihnen werden SammlerInnen begegnen, weil wir auch unseren Protest finanzieren müssen. Im Anschluss spricht Thomas Will , Landrat des Kreises Groß-Gerau, also dem Kreis, der schon die Startbahn West + jetzt auch die neue Landebahn Nordwest verkraften soll. Dann gibt es eine Soli-Erklärung des Ehrenvorsitzenden des Bürgervereins Brandenburg, Kollege Ferdi Breitbach

  • Danach geht, es raus zum Busbahnhof , wo Bettina Appelt vom Bündnis, Katinka Poensgen von der IG Metall + Thomas Norgal vom BUND zu Ihnen/Euch sprechen wird. .

  • Doch jetzt wird Thomas Will zu Ihnen/Euch sprechen wird. Danach Ferdi Breitbach

  • Die Montagsdemos gehen weiter die Demonstration heute hier im Terminal ist beendet es übernimmt Peter Paschke.

    zurück zur Startseite

 


     


Bündnis der Bürgerinitiativen
Kein Flughafenausbau - Für ein Nachtflugverbot von 22 - 06 Uhr